Startseite > Embedded Module > Kundenspezifische Lösungen

CUSTOM DESIGN

Kundenspezifische Feldbus & Industrial Ethernet Kommunikationsmodule

Custom Design Feldbus & Ethernet Module

Teil unseres Produkt- und Leistungsspektrums für unsere Kunden sind kundenspezifische Entwicklungen, sogenannte CUSTOM-DESIGNS. Hier werden Kommunikationsschnittstellen exakt nach den Anforderungen der Kunden entwickelt und gefertigt. Besonders bei mittleren und größeren Stückzahlen ist diese Variante wirtschaftlicher.

Für Ihr Produkt übernehmen wir:

  • Komplette Schaltungsentwicklung
  • Layout des Kommunikationsmoduls
  • Integration unserer Bussystem in ihre Steuerung/Design In
  • Kundenspezifische Schnittstelle zur Steuerung
  • Integration des gewünschten Feldbus- oder Industrial Ethernet-Moduls
  • Zertifizierung
  • Entwicklung von Software und Hardware
  • Einkauf und Beschaffung von Bauteilen und Gehäusen
  • Fertigung der kompletten Baugruppe
  • Kundenspezifisches Box-Building
  • Prüffeld (EMV/EMC)
  • Labeln, Kennzeichnen, Laserbeschriften
  • Komplette Logistik und Lagerhaltung
  • Endverpackung und Versand

Einfacher geht es nicht!

IHR VORTEIL

Im Bereich der Feldbusse und des Industrial Ethernets gibt es permanente Weiterentwicklungen. Das führt dazu, dass viele Spezialkenntnisse auf Entwicklerebene vorgehalten oder aufgebaut werden müssen. Durch das umfangreiche Know-how des Entwicklungsteams der KUNBUS GmbH können wir alle Schnittstellen zeitnah und wirtschaftlich in Hard- und Software umsetzen. Durch unsere Mitgliedschaft in den gängigen Nutzerorganisationen stellen wir zudem sicher, dass unsere Entwicklungen stets auf dem neuesten Stand sind bzw. umgehend angepasst und ggf. zertifiziert werden. Des Weiteren ist der Bereich der Bus-Anschaltung oftmals keine Kernkompetenz in vielen Unternehmen und bindet unnötigerweise kostenintensive Ressourcen in Entwicklung, Fertigung und Verwaltung.

Hier sind wir der ideale Partner für Sie.

DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG

In hart umkämpften Märkten sind drei Eigenschaften der Schlüssel zum Erfolg:

  • Geschwindigkeit bei der Markteinführung
  • Wirtschaftlichkeit der Lösungen
  • Qualität in Entwicklung und Fertigung

Hierfür ist die KUNBUS GmbH der ideale Partner!

WIE ARBEITEN WIR?

Zu Beginn stellen Sie uns Ihr Projekt und die damit verbundenen Anforderungen vor. Idealerweise gibt es ein Lastenheft, aber unsere Ingenieure arbeiten auch mit einer einfachen Feature-Liste. Als nächstes erstellen wir einen Projektstrukturplan, der die Ausführung Ihres Projektes grob beschreibt. Nach erfolgter Freigabe dieses Planes unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Ihre Beauftragung ist der Startpunkt für die Entwicklung. Wir setzen das Projekt in Form eines Meilensteinplanes um. Erste, wichtige Meilensteine sind der Projektplan und die anschließende Erstellung des Pflichtenheftes. Darin beschreiben wir detailliert, wie wir Ihr Projekt realisieren. Nach Ihrer Freigabe erfolgt die Entwicklungsphase.

Während der Entwicklungsphase entstehen dann die FMEA (Fehler-Möglichkeit und Einfluss-Analyse), das Testszenario und schließlich die Freigabeprozedur.

Der letzte Schritt ist dann die Fertigung Ihres Produktes. Mittels eines NPI-Prozesses (New Product Introduction) wird das Produkt dem Engineering und unserer Fertigung in Deutschland übergeben. Es erfolgt die Materialisierung und die Fertigung der ersten Muster. Die Erkenntnisse daraus werden in einem Erstmusterprüfbericht festgehalten und ggf. erfolgt ein Re-Design des Produktes. Nach der Fertigungsfreigabe startet die Serienproduktion. Der letzte Schritt ist die Auslieferung an Sie. Hierfür vereinbaren wir mit Ihnen ein Logistikabkommen (z.B. Forecast, Konsignation, usw.), das Ihre fristgerechte Versorgung sicherstellt.

Das Ergebnis wird Sie überzeugen!

Hier gehts zum Kontaktformular
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Benutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …