IO-Link Wireless SOMs Die schnellste Art IO-Link Wireless zu integrieren

Picture of different SOMs for IO-Link Wireless integration

Erfahre mehr

Unsere IO-Link Wireless System on Module (SOM) ermöglichen Ihnen, Ihre Sensoren & Aktoren noch schneller und einfacher in die IO-Link Wireless Welt zu integrieren. Auch E/A-Module oder andere Automatisierungskomponenten lassen sich so einfach und unkompliziert mit einem IO-Link Wireless Master ausstatten.

Unsere Module helfen Ihnen, den Entwicklungszyklus zu verkürzen und vermeiden die umständliche Entwicklung und Produktion von RF-Hardware. Alle Module bieten einen Anschluss für externe Antennen und ermöglichen so ein optimiertes mechanisches und elektrisches Layout Ihres Geräts.

Unsere Module sind mit dem SimpleLinkTM CC2650/CC2640 Mikrocontroller von Texas Instruments ausgestattet. Sie sind „IOLW qualified“ gemäß IOLW Standard und nach CE/FCC vorzertifiziert. Die Module beinhalten MAC/PHY Layer, IOLW Master bzw. Device Stack Services sowie ein SPI Interface zur Anbindung an den Main Controller des Geräts.

Durch den integrierten Arm® Cortex®-M3 Prozessor kann das Modul sowohl die Applikation als auch die Kommunikation übernehmen. Alternativ können die Module auch als reine Kommunikationsmodule genutzt werden.

IO-Link Wireless Device SOM

Abmessungen 18,5 x 9,5 mm
Prozessor 1 x CC2640R2F mit 32-Bit Arm® Cortex®-M3 mit bis zu 48MHz
Versorgungsspannung 2....3,6 V
Frequenzband 2400....2480 MHz
Sendeleistung -20 dBm....+10 dBm
Umgebungstemperatur -40 °C.... +85 °C
Weiteres U.FL-Stecker zum Anschluss einer externen Antenne

IO-Link Wireless Master SOM

Abmessung 24 mm x 20 mm
Prozessor 2 x CC2640R2F mit 32-Bit Arm® Cortex®-M3 mit bis zu 48MHz
Versorgungsspannung 2....3,6 V
Frequenzband 2400....2480 MHz
Sendeleistung -20 dBm....+10 dBm
Umgebungstemperatur -40 °C.... +85 °C

Downloads & Infos

Artikel Artikelnummer
System on Module IO-Link Wireless Device
(1300 Stück auf Rolle)
100352
System on Module IO-Link Wireless Master
(500 Stück auf Rolle)
100353