IO-Link

Sobald es um die Verwirklichung intelligenter Konzepte im Maschinen- und Anlagenbau geht, führt heute kein Weg mehr an IO-Link vorbei. Wir bieten Ihnen als Feldgerätehersteller das komplette IO-Link Protokoll-Spektrum an und helfen Ihnen dabei, schnell und unkompliziert in die Welt von IO-Link einzusteigen und ihre Geräte mit IO-Link auszustatten.

Bild eines Roboterarms mit IO-Link Sensoren

Erfahre mehr

IO-Link ist eine intelligente, feldbusneutrale und einheitliche Punkt-zu-Punkt-Kommunikationsverbindung, die einen transparenten zyklischen und azyklischen Datenzugriff von der obersten Automatisierungsebene bis zur Aktor-Sensorebene ermöglicht. Es handelt sich um ein offenes, standardisiertes und kostengünstiges System, das für mehr Effizienz auf allen Ebenen sorgt.

 

Die IO-Link-Vorteile

Feldbusunabhängig

Durch seine Unabhängigkeit gegenüber einem Feldbus, kann IO-Link in alle gängigen Feldbus bzw. Industrial Ethernet Netzwerke eingebunden werden.

Integrierte Diagnose

Neben Prozessdaten können auch Diagnosedaten während dem laufenden Betrieb übertragen werden. Zeitraubende Fehlersuche und Ausfallzeiten von Maschinen können so minimiert werden.

Einfache Parametrierung

Jedes IO-Link Geräte besitzt eine sogenannte IIOD (IO Device Description), die u. a. Informationen zu Geräteparametern & Prozessdaten enthält. Parameterdaten können direkt im IO-Link Master abgespeichert und z. B. beim Austausch eines Sensors direkt für den Ersatz übernommen werden.

Einheitliche Verdrahtung

Industrieübliche drei- bzw. vieradrige ungeschirmte Kabel sowie standardisierte Steckverbindungen (z. B. M12 Steckverbinder) minimieren Installationsfehler und Installationsaufwände.

Unsere Lösungen für Ihre IO-Link Integration

Wir bieten Ihnen für die IO-Link Integration in Ihre Geräte verschiedene Lösungen. Für kabelgebundenes IO-Link ist das Development Toolkit für IO-Link Master und Device Entwicklung verfügbar. Für IO-Link Wireless sind neben unterschiedlichen Development Toolkits auch kompakte System on Modules erhältlich die eine noch schneller und einfachere Integration erlauben.

Icon eines Entwicklungs-Toolkits für industrielle Protokollintegration

IO-Link DTKs

Development Toolkits für die flexible Einbindung von IO-Link in ihr Gerät. Mehr erfahren

Icon eines Entwicklungs-Toolkits für industrielle Protokollintegration

IO-Link Wireless DTKs

Development Toolkits für die flexible Einbindung von IO-Link Wireless in ihr Gerät. Mehr erfahren

Icon eines IO-Link Wireless System on a Module

IO-Link Wireless SOMs

Embedded Module für die schnelle Einbindung von IO-Link Wireless in ihr Gerät. Mehr erfahren

Ihr Partner für Ihre IO-Link Integtation

Langjährige Erfahrung

Ein zuverlässiger Partner, der sein Geschäft versteht, ist Ihr Schlüssel zum Erfolg. Wir sind die Spezialisten für industrielle Kommunikation und entwickeln seit Jahren eine Vielzahl von Feldbus- und industriellen Ethernet-Protokollstacks für große Automatisierungsunternehmen.

State-of-the-Art Hardware

Hardware muss leistungsfähig, zuverlässig und zukunftssicher sein. Darum haben wir entschieden unsere Stack-Lösungen auf die SimpleLink- und Sitara-Mikrocontroller von Texas Instruments auszulegen.

Umfangreicher Support

Auch wenn jedes unserer Evaluation Kits mit einer umfangreichen Dokumentation und Beispielcode ausgestattet ist, wissen wir, dass die Einarbeitung in neue Technology am Anfang immer schwierig ist. Darum lassen wir Sie nicht allein. Sie erhalten mit den Evaluation Kits immer eine feste Anzahl an kostenlosen Support-Stunden mit dazu.

Alles aus einer Hand

Nur bei uns bekommen Sie alle IO-Link Protokollvarianten inkl. der Anbindung an die höhergelegene Feldbusebene. Erhalten Sie alles aus einer Hand und machen Sie sich bzgl.  Kompatibilitätsprobleme keine Sorgen mehr.